Header-Bild

06.09.2016 in Stadtteil

Oberbürgermeister Peter Feldmann beim Schrimpegassefest

 

Die beiden frisch gewählten Ortsbeiratsmitglieder Natascha Stojanovic und Michael Wanka (Stellv. Ortsvorsteher), sowie weitere Mitglieder der SPD Schwanheim-Goldstein begrüßten den Oberbürgermeister Peter Feldmann erneut in Schwanheim. In großer Regelmäßigkeit findet sich das Stadtoberhaupt in Schwanheim ein. Marion Weil-Döpel, Vorsitzende der Schwanheimer-Goldsteiner SPD, freute sich über den nun mittlerweile bereits vierten Besuch von Peter Feldmann im Jahr 2016. Diesmal war das Schrimpegassefest der Anlass.

 

01.03.2016 in Stadtteil

"Kriminelles Frankfurt"

 
Marion Weil-Döpel (SPD)

"Sie machen hier ja gar keine Wahlwerbung!" kam der erstaunte Ausruf der Besucherin. Nein, die SPD Schwanheim/Goldstein macht bei ihren Veranstaltungen keine Wahl - oder Parteiwerbung. Ob es sich um Autorenlesungen, Märchen für Erwachsene oder Hinter-Die-Kulissen- Schauen bei Flughafen, Theaterhaus oder Brauerei handelt - der einzige Zweck ist es, den Goldsteinern und Schwanheimern kostenlos einen schönen, interessanten Nachmittag anzubieten oder Einblicke dort, wo man normalerweise nicht so leicht hinkommt!

 

06.02.2016 in Stadtteil

Die Kandidaten des SPD Ortsvereins Schwanheim-Goldstein für die Kommunalwahl am 06. März 2016

 
  • Marion Weil-Döpel kandidiert für die Stadtverordnetenversammlung auf Liste 2, Platz 32
  • Michael Wanka kandidiert für den Ortsbeirat auf Liste 2, Platz 3 und für die Stadtverordnetenversammlung auf Liste 2, Platz 41
  • Natascha Stojanovic kandidiert für den Ortsbeirat auf Liste 2, Platz 8

Um auch künftig Schwanheimer und Goldsteiner Interessen in den Parlamenten vertreten zu können, bitten wir für alle drei Kandidaten um drei Kreuze.

Auf dem Bild von links nach rechts: Michael Wanka, Natascha Stojanovic und Marion Weil-Döpel

 

06.02.2016 in Stadtteil

Infostand der SPD Schwanheim-Goldstein am 06.02.2016 in der Rheinlandstraße

 

Am 06.02.2016 fand der 1. Infostand zur Kommunalwahl am 06. März 2016 der Schwanheimer-Goldsteiner SPD in der Rheinlandstraße am Kreisel statt. Nicht nur die Kandidaten der Schwanheimer-Goldsteiner SPD für die Kommunalwahl waren vor Ort, sondern auch die Bundestagsabgeordnete Ulli Nissen ließ es sich nicht nehmen vor Ort mit den Schwanheimern und Goldsteinern ins Gespräch zu kommen. Die nächsten Infostände der SPD Schwanheim-Goldstein sind am 20.02.2016, 27.02.2016 und 05.03.2016 jeweils von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr auf der Alt-Schwanheim beim Drogeriemarkt.

 

01.02.2016 in Stadtteil

Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) erneut in Schwanheim

 

Nachdem der Oberbürgermeister bereits zum Jahresbeginn auf dem Neujahrsempfang der Schwanheimer-Goldsteiner SPD Grußworte an die Anwesenden richtete, in denen er unter andrem versprach im Westen weiterhin vor Ort sein zu wollen, machte er das Versprechen am 25. und 27. Januar wahr. Hausbesuchen im Schwanheimer Westen vor verblüfften Mieterinnen und Mietern -„der Oberbürgermeister steht vor meiner Haustür“- folgte auf Einladung von Marion Weil-Döpel ein Besuch einiger Gewerbetreibender auf der Alt-Schwanheim.

 

08.08.2015 in Stadtteil

Scheitert die erweiterte schulische Betreuung an der Goldsteinschule am Schwarz-grünen Magistrat?

 

"Der Magistrat sollte die Schulgemeinde der Goldsteinschule in ihrem Ansinnen unterstützen eine erweiterte schulische Betreuung umzusetzen und damit das Betreuungsangebot in Goldstein zu verbessern anstatt derzeit das Gegenteil in die Tat umzusetzen", so Michael Wanka (Stellv. Ortsvorsteher im Ortsbeirat 6 und Stellv. Vorsitzender der SPD Schwanheim-Goldstein).

 

11.11.2014 in Stadtteil

Position der SPD Schwanheim-Goldstein zum Bebauungsplan B 911 nördlich der Straßburger Straße

 

Wir wollen keine Bebauung die zwei Stockwerke überschreitet!
Wir wollen, dass die gleichen Regularien wie in der „alten“ Siedlung in Goldstein gelten!

Es gibt keinen Grund, mehr als zweigeschossigen Wohnungsbau zu erlauben. Dies wurde bereits durch den Ortsbeirat beschlossen, aber leider von der Mehrheit im Stadtparlament -den Grünen und der CDU-nicht berücksichtigt, so Michael Wanka (stellv. Ortsvorsteher und stellv. Vorsitzender der SPD Schwanheim-Goldstein).

 

Kontakt SPD.de SPD Hessen SPD Hessen Süd SPD Frankfurt

 

Vorwärts